JugendMedienEvent 2012

Das JugendMedienEvent 2012
20. bis 23. September in Frankfurt und Mainz

Galerie: Samstag-Workshops beim ZDF

Das ZDF hat die Teilnehmern mit vier Workshops eingeladen

Am Samstag konnten die Teilnehmer in der Uni Mainz, bei der Verlagsgruppe Rhein Main und bei dem ZDF an Medien-Workshops teilnehmen. Von 10 bis 18 Uhr erlernten die jungen Journalisten Grundlagen in vielen Bereichen des Journalismus.

Der ZDF bot den jungen Medienmachern vier verschiedene Workshops an: „Die Nachrichtenprofis“, „Kamera-Workshop“, „Kurze Fernsehbeiträge“ und „Mit dem Zweiten hört man besser – Ton beim Fernsehen“.

Viel Spaß hatten die Teilnehmer des Workshops: „Kamera-Workshop„. Dort konnten die Teilnehmer professionelle Kameraausstattung für ZDF-Sendungen ausprobieren. Unter anderem waren ein Kamerakran, ein Kamera-Dolli und Studiokameras ausgestellt. Zudem konnten die jungen Journalisten sich an der Lichttechnik austoben und lernen, wie man ein Objekt für die Kamera perfekt ausleuchtet. Gecoacht wurden sie dabei von vier Kameramännern des Senders.

Nicht weniger Spaß hatten auch die Teilnehmer des Workshops: „Mit dem Zweiten hört man besser – Ton beim Fernsehen„. Hierbei bekamen die jungen Medienmacher einen Einblick, wie der Ton einer Fernsehsendung funktioniert. Referent war dabei Wilfried Schneider. Er arbeitet seit vielen Jahren als Toningenieur für den ZDF und hat unter anderem das riesige Mischpult des Fernsehgartens gesteuert, das für über 30 Mikrofone zuständig ist. Die Teilnehmer durften selbst mal „mischen“ und auch einen Kommentar ins Mikrofon sprechen.

Bei dem Workshop: „Kurze Fernsehbeiträge“ konnten die Jungjournalisten von den ZDF-Redakteuren Judith Jäckel und ihrer Kollegin Franziska lernen, wie ein kurzer Fernsehbeitrag entsteht. Von der Idee bis zum Drehplan standen die Beiden den Teilnehmern Frage und Antwort. Am Ende durften die jungen Journalisten selbst ans Werk und sollten sich anhand eines kleinen Zeitungsartikels ein eigenen Beitrag überlegen und ihn auf dem ZDF Gelände drehen. Die jungen Medienmacher waren im Anschluss sehr begeistert.

no images were found

Hauptveranstalter und Partner Junge Presse e.V. ZDF BPB Axel Springer Akademie